Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

50 Jahren Frauenstimmrecht: Corona und die Demokratie – wie verschaffen sich Frauen* in der Schweiz Gehör?

September 12 @ 16:30 - 18:00

Die Frauen haben zwar das Stimm- und Wahlrecht erlangt, doch wird ihre Expertise und ihre Meinung viel weniger gefragt und gehört. Aktuellstes Beispiel: die Coronakrise. Über ihre Erfahrungen erzählen spannende Frauen und treten in den Austausch. Es soll sich ja etwas ändern! Eine offene Gesprächsrunde, organisiert vom Verein CH2021.

Der Workshop ist dreisprachig – deutsch, italienisch und französisch.

Der Workshop findet als Videokonferenz bei Zoom statt. Ab 16:20 Uhr könnt ihr euch unter diesem Link dazuschalten. Der Workshop wird ausserdem live gestreamt auf der Facebook-Seite der Sondersession und auf der Facebook-Seite von CH2021.

 

Details

Datum:
September 12
Zeit:
16:30 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Verein CH2021
Website:
www.ch2021.ch

Veranstaltungsort

Sondersession digital
Facebook
Instagram
Twitter
YouTube
Follow by Email