Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eröffnung mit inspirierenden Reden und Beiträgen

11. September 2020 @ 18:30 - 20:30

Zum Auftakt der Feministischen Sondersession gehört die Bühne den Care-Migrantinnen, den Pflegerinnen, den Kinderbetreuerinnen, Gewaltbetroffenen und anderen Frauen*, die in einer von Männern verwalteten Krise vergessen gehen. Sie werden uns in kurzen Reden von ihrem Alltag erzählen und ihre Forderungen stellen. Mit Bozena Domanska, Isabel Zubieta, Laura Imfeld, Lea Daum, Simona Isler, Agota Lavoyer und anderen! Unterbrochen werden die Reden von einer Tanzeinlage von Hermesdance  – lasst euch überraschen!

Kommst du nicht zur Sondersession, kommt die Sondersession zu dir – in die Stuben und Küchen, in Wort und Bild: Radio RaBe wird die Eröffung live übertragen, über diesen Link könnt ihr live mithören. Die Frauen* von Lucify.ch filmen den Anlass, das Video wird live auf den Folgenden Kanälen gestreamt: auf YouTube, auf der Lucify-Webseite, auf der Webseite sondersession.ch und bei Facebook. Seid dabei!

Details

Datum:
11. September 2020
Zeit:
18:30 - 20:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Organisationskollektiv Feministische Sondersession
E-Mail:
info@sondersession.ch
Website:
www.sondersession.ch

Veranstaltungsort

Grosse Halle, Reitschule
Neubrückstrasse 8
Bern, 3012 Switzerland
+ Google Karte
Facebook
Instagram
Twitter
YouTube
Follow by Email