Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Erste Generation Migrantinnen bzw. neue Schweizerinnen kommen zum Wort!

September 12 @ 16:30 - 18:30

Wir laden das Publikum zum mitdenken und zum mitreflektieren ein und, zeigen auf wie der Lebensalltag bevor Corona-Pandemie für Migrantinnen aussah und was Corona zusätzliche Themen zum Vorschein gebracht hat. Wir werden folgende Unter-Themen diskutiert:

1. Glaubhaftigkeit der Systemrelevanz von bestimmten Aufgaben und Pflichten
2. Fragen zur Entschädigung von sogenannten systemrelevanten bzw. vom System ignorierten Tätigkeiten
3. Nutzung von privaten und öffentlichen Räumen und damit verbundene Herausforderungen
4. Arbeit, Arbeitslosigkeit, gezwungene Untätigkeit und deren gesundheitliche Konsequenzen
5. Zugang(schwierigkeiten) zur Solidaritätsnetzwerke 6. Neue Perspektive für die partizipativen Projekte

von Saadet Tuerkmen, Jackie Buttia, Jelena Mitrovic, n.n

Details

Datum:
September 12
Zeit:
16:30 - 18:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Saadet Tuerkmen, Jackie Buttia, Jelena Mitrovic, n.n

Veranstaltungsort

Grosse Halle, Reitschule
Neubrückstrasse 8
Bern, 3012 Switzerland
+ Google Karte
Facebook
Instagram
Twitter
YouTube
Follow by Email