Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Feministische Anforderungen an ökologische und gerechte Ernährungssysteme, global und lokal

September 12 @ 14:00 - 16:00

In der AG «Feministische Blicke auf die FairFood-Idee» haben wir, aufbauend auf der Broschüre «Essen.Macht.Arbeit» und einem Workshop zur Überwindung der Prekarität von Frauen in der Schweizer Landwirtschaft und darüber hinaus, 10 Thesen für ökologische und gerechte Ernährungssysteme erarbeitet, die wir zur Diskussion stellen.

Die Ergebnisse der Diskussion dienen der Überarbeitung des Thesenpapiers, das danach politischen AkteurInnen in der Schweiz übergeben wird. Mehr Infos zur AG unter: https://wide-switzerland.ch/de/ueberuns/arbeitsgruppen/

Die Broschüre «Essen.Macht.Arbeit» ist online zugänglich unter den Publikationen von WIDE: https://wide-switzerland.ch/de/publications/.

Den Artikel mit Zusammenfassung des Workshops zur Überwindung der Prekarität von Frauen in der Schweizer Landwirtschaft und darüber hinaus gibt es ebenfalls online hier: https://forumcivique.org/artikel/patriarchat-frauenbewegung-landwirtschaft-aus-feministischer-sicht/

Details

Datum:
September 12
Zeit:
14:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

WIDE Switzerland
Website:
https://wide-switzerland.ch/de/home/

Veranstaltungsort

Dachstock, Reitschule
Neubrückstrasse 8
Bern, 3012 Switzerland
+ Google Karte
Facebook
Instagram
Twitter
YouTube
Follow by Email