Mitmachen

Teilnehmerin werden

Melde dich jetzt für die erste Feministische Sondersession an! Am 11. und 12. September in der Grossen Halle in Bern.

Hier findest du das Programm.
Die Workshops werden hauptsächlich auf Deutsch durchgeführt. Auf Wunsch versuchen wir, eine Übersetzung zu organisieren.

Wegen der aktuellen Corona-Situation ist die physische Teilnahme in der Grossen Halle leider nur mit Voranmeldung möglich. Wir wollen, dass Frau* sich wohl und sicher fühlt! Die Sondersession findet in grossen Räumen, unter Einhaltung des Sicherheitsabstands und mit einem Corona-Schutzkonzept statt.


Online-Teilnahme

Die Feministische Sondersession gibt es auch digital! Wenn du nicht vor Ort nach Bern kommen kannst, kannst du online an den folgenden Programmpunkten teilnehmen (die Links zu den Übertragungskanälen werden nach und nach ergänzt):


Helferin/Unterstützerin werden

Möchtest Du an der Feministischen Sondersession mithelfen? Dann melde Dich bei uns per Mail an info@sondersession.ch. Wir freuen uns auf dich!


Spenden

Überweise uns direkt eine Spende oder Unterstütze unsere Crowdfunding-Kampagne bei wemakeit – jeder Beitrag ist wichtig!

Facebook
Instagram
Twitter
YouTube
Follow by Email